herstellerübersicht rundgang
Srb a Stys
click for details
F
ü
r

D
e
t
a
i
l
s

k
l
i
c
k
e
n

Tschechisches Mikroskop um 1925
(Höhe bei eingefahrenem Tubus: 30 cm).
Signatur auf dem original zaponierten
Messingtubus: Srb a Stys, Praha, c 2489
(später Meopta). Der Fuß und der Tubusträger sind
aus lackiertem Eisen, der Tisch aus lackiertem
Messing. Unter dem Tisch befindet sich eine
Halterung für Lochblenden und ein Plan-
/Konkavspiegel. Das Objektiv ist in drei Teile
zerlegbar. Die Fokussierung erfolgt über die
beidseitige Rändelschraube. Dieses Mikroskop
wird stehend in einem Weichholzkasten
transportiert.
herstellerübersicht rundgang